Matsekh-Ukrayinskyy, Lyubomyr

Dr. Lubko Matsekh - Gründungsberater mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit und Social Entrepreneurship

"Nachhaltige Produkte und Dienstleistungen zu schaffen ist falsch. Ziel unserer wirtschaftlichen Tätigkeit muss jetzt die Regeneration von der Umwelt sein, die wir zerstört haben."

Dr. Lubko Matsekh ist Projektmitarbeiter im Centre for Entrepreneurship (Reutlingen). Dort unterrichtet er soziales Unternehmertum, baut das Netzwerk internationaler Partner aus und unterstützt es im Bereich Innovationsmanagement. An der DHBW (Stuttgart) lehrt er im Bereich ethische Führung und Nachhaltigkeit. Außerdem ist er Leiter der Abteilung Technology Advisory bei ELEKS (www.eleks.com). In dieser Funktion entwickeln er und sein Team u.a. Strategien wie die Unternehmen mit digitalen Technologien zur Klimaneutralität und Regeneration der Umwelt beitragen können. Nachdem er mehrere Jahre in Asien gelebt und gearbeitet hat, ist er nun zurück in Europa. Hier hat er seine Leidenschaft für Gründung wieder entdeckt. MOL (www.mol.green), wo Lubko einer der Gründer ist, ist sein letztes Projekt. In seiner Freizeit geht er schwimmen und denkt darüber nach, wie man einen Raum schafft, in dem Veränderung möglich ist und Spaß macht.  

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.

Einstellungen Ablehnen AkzeptierenImpressumDatenschutz